Archiv des Autors: rantanplan102

Über rantanplan102

Rantanplan102 macht Musik. Er interessiert sich für Kultur, Literatur, die sozialen und politischen Verhältnisse und natürlich für die Musik. Er liebt die große wilde Natur. Er fühlt sich der internationalen nicht-autoritären Linken verbunden. Er ist zu erreichen unter bluebossa38@gmail.com

Zwei Kinderbilder aus Syrien….und wie die Medien damit umgehen….

„Some people love half of the children of Syria. Others love the other half of the children of Syria.  I am looking for someone who loves all the children of Syria.  „ Dem ist nichts hinzuzufügen.

Veröffentlicht unter Kinder in Syrien | Kommentar hinterlassen

Olympia-Abstimmung in Hamburg: Nach der Wahl

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Saskia Leppin singt für NOlympia!

Dieser Song wird NOlympia einen ordentlichen Schub geben! Die bekannte Sängerin aus Hamburg-Lohbrügge hat weder Kosten noch Mühe gescheut, um dem Olympiagedanken in Hamburg zur maximalen Kenntlichkeit zu verhelfen: It’s Mega-Trash, folks! Man achte vor allem auf die geknechteten hüpfenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Olympia in Hamburg: Teuer und Panne

Nun rufen uns Senat, SPD, CDU, AfD, FDP, Grüne, Handelskammer, Handwerkskammer, Allianz-Versicherung, OTTO-Group, BILD, Abendblatt, Morgenpost, NDR , Boris Becker, Sylvie van der Vaart und die anderen versammelten Promi-Hupfdohlen   zur Volksbefragung:  JA zu Olympia in Hamburg! Kaum halten vor Begeisterung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kein Olympia in Hamburg, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Baupolitik in Altona: Maggie Thatcher würde SPD wählen

(ein Gastbeitrag von Klaus St. Beker) In Altona gibt es z.Zt. viele umstrittene Bauprojekte. Am Spritzenplatz sollen uns sechsgeschossige Häuser die Sonne nehmen, auf dem ehemaligen Zeiseparkplatz entsteht ein Büroklotz für die weltgrößte Webeagentur, und die letzten noch grünen Innenhöfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Erinnerung an einen radikalen Menschenfreund – Zum Tod von Walter Mossmann

(von Hannes) Walter Mossmann,  der Liedermacher, Sänger, Filmemacher und Aktivist aus Südbaden ist tot. Vor fast 20 Jahren schon hatte der Krebs ihm die Stimme weggefressen, nun hat er ihn ganz erwischt. Ich lernte Mossmann  Anfang 1976 kennen, ich war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Zeise 2 in Ottensen: Bezirksamt läuft Amok

Man ist ja im Zusammenhang mit der Bebauungsgeschichte des alten Zeiseparkplatzes so einiges gewohnt: Ein im Konsens mit den Bedürfnissen der Bevölkerung entwickelter Bebauungsplan, der sozial geförderten Wohnraum, Kleingewerbe und eine Ladenzeile vorsah, wurde unter merkwürdigen Umständen ohne Beteiligung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg-Ottensen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen